Mittwoch, 19. Februar 2014

Behindi-Parkplatz und SUV

Wenn Wochenmarkt ist, sind die Parkplätze vor der Physiotherapiepraxis stark genutzt. Es gibt zu Stoßzeiten keine Parkplätze! Eigentlich kein Problem für mich, da es mehrere Behindi-Parkplätze gibt. Gut, es gibt immer die "Nur-ganz-kurz-Parker", Müttern mit Kindern, die nur eben das Kind hineinbringen müssen oder die mit Schwerbehinderten Ausweis aber keine Parkkarte. Alles nicht schön, aber was mir meine Physio erzählte, schlägt einem echt den Boden aus.
Es ist Markt. Ein großer SUV kommt auf den Parkplatz gefahren und fährt ohne zu zögern direkt auf einen Behindertenparkplatz. Eine Arschloch ehmm gut situierte Dame steigt aus dem Wagen. Meine Physio, die immer um ihre Patienten besorgt ist, weißt die Dame auf ihr Fehlverhalten hin.
Antwort: Gute Frau, ich muss dort parken. Auf diesen winzigen anderen Parkplätzen kann ich mit meinem großen Wagen nicht stehen! Dann ging sie.
Unfassbar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen